soming soon
Achtung!

Liebe Sportkameradinnen und Sportkameraden

Leider müssen wir den Sportbetrieb immer noch einschränken. Somit fallen alle kommenden Termine vorerst bis zum 18. April aus.
Bei einem Inzidenzwert von über 100 können sich kurzfristig die sportlichen Einschränkungen ändern.
Bitte achtet auch auf die Mittteilungen in der Presse. Der Kanal ist öffentlicher Raum und kein Sportgelände!!!
Ab einem Inzidenzwert von unter 100, dürfen 2 Haushalte mit max. 5 Personen draußen Sport treiben. Bei mehreren Gruppen ist ein Abstand von mindestens 5 Metern dauerhaft einzuhalten. Bei einem Inzidenzwert von unter 50, dürfen wieder 10 Personen gemeinsam Sport treiben. Die Nutzung von Gemeinschaftsräumen einschließlich Räumen zum Umkleiden und zum Duschen von Sportanlagen ist unzulässig. Verantwortliche haben den Zugang zu der Einrichtung entsprechend zu beschränken. Sportfeste und ähnliche Sportveranstaltungen sind untersagt. Getränke dürfen nur aus dem Kühlschrank entnommen werden. Nach dem Benutzen der Toiletten sind diese mit dem bereitgestellten Flächen­desin­fektions­mitteln zu desinfizieren. Dieses gilt auch für Armaturen und Klinken. Benutzte Vereinsboote, Paddel und Zubehör, sind nach Gebrauch zu reinigen und zu desinfizieren. Die auf den Putzlisten eingetragenen Personen müssen weiterhin die Sanitäreinrichtungen reinigen und desinfizieren. Wer das Vereinsgelände betritt, muss sich in eine Liste mit Namen und Datum eintragen. Diese Liste liegt im Tresenraum und Eingang Bootshalle aus. Der Zutritt ist nur noch Vereinsmitgliedern gestattet.

Bitte haltet euch an die Regeln und an den Abstand zueinander. Denn ein Infizierter reicht um unseren Sportverein zu schließen. Vermeidet Umarmungen bei der Begrüßung. Bitte denkt daran, immer erst Desinfizieren bevor ihr das Bootshaus betretet. Ihr seid für die Desinfektion der berührten Gegenstände verantwortlich.

In diesem Sinne, bleibt alle Gesund!!!
Im Namen des Vorstandes
Uwe Rusert